Springe zum Inhalt Psychotherapie Amstetten Supervision Waidhofen Perg Pöchlarn Melk Steyr Scheibbs St.Pölten Linz Dr. Wurzer

Ungewollte Kinderlosigkeit

- Heilsamer Umgang im Rahmen der Psychotherapie

Der Schmerz ist groß, stellt sich nach Absetzen der Verhütung keine Schwangerschaft ein. Lebenskonzept, Sinngebung, Identität, Weitergabe von Werten, Verbundenheit zum Partner, Familienglück, ... sind in Frage gestellt.

Ich begleite Sie

  • nach ausbleiben einer Schwangerschaft,
  • nach einer Fehlgeburt u. ä.,
  • während einer medizinisch unterstützten Elternschaft,
  • in der Zeit der Pflegeplatzbewilligung,
  • in der Trauerbewältigung.

„Kein Mensch kann das beim anderen sehen und verstehen, was er nicht selbst erlebt hat!“
Gedanken von Betroffenen

Kinderlos – Ein Traum zerbricht

Kinderlosigkeit …
… ist wie ein schwarzes Loch, in das man ganz plötzlich fällt und aus dem man niemals mehr
... herauszukommen scheint.
… ist für alle Betroffenen eine der schmerzlichsten Erfahrungen ihres Lebens.
… ist der Zweifel an sich selbst, ist das Hadern mit seinem Körper.
… ist die Wut über die Ungerechtigkeit in der Welt, wenn man hört, dass manche Frauen ihre Babies
... abtreiben lassen.
… ist der Neid, der einen zerfrisst, wenn man andere Paare mit ihren Kindern sieht.
… ist der Schmerz und die Enttäuschung, wenn es mal wieder nicht geklappt hat.
… ist die Hilflosigkeit vieler Männer gegenüber den Tränen ihrer Frauen.
… betrifft inzwischen ca. 10% aller Paare, die ein Kind wollen – mit steigender Tendenz.
… lässt Sprüche wie „Schlappschwanz“ zu Dolchen werden.
… ist in der Öffentlichkeit immer noch ein Tabu Thema.

… ist das Unverstandensein von Menschen mit Kindern, die niemals ähnliches erfuhren, ist das Unverstandensein von
... Menschen, die gewollt kinderlos sind und nicht nachvollziehen können oder wollen, wieso einem so
... eine „Kleinigkeit“ so das Leben verdunkeln kann.
… ist der Spiessrutenlauf durch die Stadt, durch den Supermarkt, vorbei an Kinderkleidern,  an Schnullern,
... an Kinderwägen und an schwangeren Frauen.

… ABER ist auch eine Chance, sein Leben neu zu überdenken, neu zu gestalten und für sich zu verbessern und
... so irgendwann einmal zu seinem Ziel zu kommen und mit sich in Frieden zu leben …!

zurück